Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Mehr als 21.000

stationäre Patienten, Jahr für Jahr.

Kurzportrait Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Pro Jahr werden etwa 9.500 – 10.000 Patientenin den Bereichen Gynäkologie und Geburtshilfe, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Gefäßchirurgie Viszeralchirurgie, Proktologie, Thoraxchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Urologie, Augenheilkunde und Zahn-Mund-Kieferchirurgie anästhesiologisch betreut. Das Altersspektrum reicht vom Früh- und Neugeborenen bis zum Hundertjährigen.

Mehr zur Anästhesie

Notfallmedizin

Die Klinik stellt zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen aus der Inneren Medizin und der Chirurgie die ärztliche Besetzung des Notarzteinsatzfahrzeuges sicher.

Sprech- und Kontaktzeiten der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Alle Zeiten

Veranstaltungen & Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Fachabteilung Schnellkontakt

Nachricht an die Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Klinikadresse

Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie
Klinikum Memmingen
Bismarckstraße 23
87700 Memmingen

Telefonnummern

Sekretariat der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie: 08331 / 70-2554
Intensivtherapiestation (OIN): 08331 / 70-2558

Fax

08331 / 70-2553

E-Mail

anaesthesie@klinikum-memmingen.de

Leistungsspektrum der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie im Klinikum Memmingen: