Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Schon gewusst? - Das bietet das Klinikum auch.

Innovationen in einfachen Worten.

Schon gewusst?

130 Schüler/innen

Die Berufsfachschule des Klinikums bildet derzeit 130 Schüler(innen) in (Kinder-)Krankenpflege aus.

Schon gewusst?

Ausbildungsplätze in der Berufsfachschule für (Kinder-)Krankenpflege

In der Berufsfachschule bieten wir zurzeit über 130 Ausbildungsplätze in der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege an. Eine Bewerbung ist jederzeit möglich, die Ausbildungsgänge in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege starten aktuell in jedem geraden Jahr. Mehr...

Schon gewusst?

Ausbildungsvergütung in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege

Das Ausbildungsgehalt in der Gesundheits- und Krankenpflege gehört zu den höchsten im Vergleich mit anderen Ausbildungsberufen. Aktuell beträgt es im ersten Ausbildungsjahr 1.041€, im zweiten Jahr 1.102€ und im dritten und letzten Jahr 1.205€ (Stand März 2017). Mehr...

Schon gewusst?

Schulungen bei Neurodermitis

Das Kinderschulungszentrum der Kinderklinik bietet für betroffene Kinder und deren Eltern eine Neurodermitisschulung an. Die Schulung erfolgt an 4 Terminen jeweils 3 Stunden am späten Nachmittag.

Schon gewusst?

Stuhltransplantation bei Darmerkrankungen

Eine relativ neue und innovative Behandlungsmethode zur Heilung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen wie beispielweise Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa oder Reizdarm.