Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Schon gewusst? - Das bietet das Klinikum auch.

Innovationen in einfachen Worten.

Schon gewusst?

Ausbildungsplätze in der Berufsfachschule für (Kinder-)Krankenpflege

In der Berufsfachschule bieten wir zurzeit über 130 Ausbildungsplätze in der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege an. Eine Bewerbung ist jederzeit möglich, die Ausbildungsgänge in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege starten aktuell in jedem geraden Jahr. Mehr...

Schon gewusst?

Ausbildungsvergütung in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege

Das Ausbildungsgehalt in der Gesundheits- und Krankenpflege gehört zu den höchsten im Vergleich mit anderen Ausbildungsberufen. Aktuell beträgt es im ersten Ausbildungsjahr 1.041€, im zweiten Jahr 1.102€ und im dritten und letzten Jahr 1.205€ (Stand März 2017). Mehr...

Schon gewusst?

Schulungen bei Neurodermitis

Das Kinderschulungszentrum der Kinderklinik bietet für betroffene Kinder und deren Eltern eine Neurodermitisschulung an. Die Schulung erfolgt an 4 Terminen jeweils 3 Stunden am späten Nachmittag.

Schon gewusst?

Stuhltransplantation bei Darmerkrankungen

Eine relativ neue und innovative Behandlungsmethode zur Heilung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen wie beispielweise Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa oder Reizdarm.

Schon gewusst?

Akupunktur zur Schmerzlinderung

Akupunktur ist bei besonders starken Schmerzen hilfreich. Deshalb finden Sie dieses Angebot besonders im Bereich der Geburtshilfe unserer Gynäkologie auf Nachfrage zur Schmerzlinderung bei Wehen.