Sie befinden sich hier:Ambulante AngeboteNotfallklinik

Notfallklinik

Aktualisiert: 28.09.2016 um 16:31 Uhr

Das Klinikum Memmingen ist die zweitgrößte Klinik in Schwaben unter einem Dach, die elf Hauptabteilungen vereint. Die Zertifizierung medizinischer Angebote in fast allen Fachrichtungen gewährleistet Patientenversorgung auf höchstem Niveau.

Als Schwerpunktkrankenhaus ist das Klinikum Memmingen mit seiner Notfallklinik rund um die Uhr verfügbar, es ist regionales Traumazentrum, verfügt über ein Herzkatheterlabor, eine Schlaganfall-Spezialeinheit ("Stroke unit"), eine Notfallendoskopie, sowie eine Reihe weiterer (Notfall-) Diagnose- und Therapiemöglichkeiten.

Wir sind immer für Sie da

Bei jedem medizinischen Notfall, der eine Behandlung im Krankenhaus erfordert, sind Sie im Klinikum Memmingen bestens versorgt.

Im Notfall sind jeden Tag im Jahr rund um die Uhr für Sie da.

Werdende Mütter und erkrankte Kinder (ohne Verletzungen) wenden sich bitte direkt an den Kreissaal, bzw. die Ambulanz der Kinderklinik im Hause.

Alle anderen Patienten und Kinder mit Verletzungen werden in der Notfallklinik versorgt. Alle dort vertretenen Fachgebiete bieten Ihnen eine hochqualifizierte Diagnose und Behandlung.

Für akute Erkrankungen, die durch einen Hausarzt behandelt werden können, steht Ihnen zu bestimmten Sprechzeiten die kassenärztliche Bereitschaftspraxis zur Verfügung. Alle Informationen zur Lage der Praxis (direkt vor dem Klinikum) und den Öffnungszeiten finden Sie unter www.notdienstpraxis-memmingen.de